Grundsteuerreform

Grundsteuerreform1

Grundsteuerreform in Bayern

 

 

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

 

das Landesamt für Steuern hat für die Beantwortung einfacher Fragen den Flyer „Grundsteuerreform in Bayern“ und eine Zusammenstellung von ergänzenden Informationen in die „Grundsteuerreform in Bayern – Wichtige Fragen & Antworten“ (FAQ) erstellt.

Ende Mai 2022 bekommt die Verwaltungsgemeinschaft Mammendorf diesen Flyer zur Verfügung gestellt. Nachdem wir jedoch nur eine begrenzte Anzahl erhalten, können Sie die nachfolgend eingestellten PDFs gerne ausdrucken.

Auf die Website www.grundsteuer.bayern.de dürfen wir verweisen.

 

Informationsveranstaltung für die Verwaltungsgemeinschaft Mammendorf:

Am Dienstag, den 28. Juni 2022 findet um 18.00 Uhr eine Informationsveranstaltung zur Grundsteuerreform im Saal des Bürgerhauses Mammendorf, Jahnweg 11, 82291 Mammendorf, statt. Herr Mies, Sachgebietsleiter Bewertung im Finanzamt Fürstenfeldbruck, wird die künftige Rechtslage erläutern und fachkundig Auskunft geben.

Auch wenn an diesem Abend nur allgemeine Informationen möglich sind, bitten wir die Möglichkeit, Auskünfte zu bekommen, rege zu nutzen.

 

Hinweis zum Ausfüllen der Grundsteuervordrucke:

Die bayerischen Grundsteuervordrucke in der grauen Variante zum Ausfüllen am PC sind auf www.grundsteuer.bayern.de freigeschaltet.

Die Grundsteuervordrucke können ausgedruckt, anschließend unterschrieben und ab dem 1. Juli 2022 an das zuständige Finanzamt übermittelt werden. Sie dürfen nicht handschriftlich ausgefüllt werden, da dies zu Problemen beim späteren Scannen durch die Finanzämter führen kann.

Sofern Sie ihre Erklärungen handschriftlich ausfüllen wollen, können Sie die Papiervordrucke verwenden, die ab dem 1. Juli 2022 in den Finanzämtern sowie den Verwaltungen der Städte und Gemeinden in Bayern zu Verfügung gestellt werden.

 

Bei Fragen zur Abgabe der Grundsteuererklärung ist die Bayerische Steuerverwaltung in der Zeit von Montag bis Donnerstag von 8 bis 18 Uhr und Freitag von 8 bis 16 Uhr auch telefonisch für Sie erreichbar: 089/30700077.